Mit dem Anlagentyp „Geräte“ kann die technische Ausrüstung eines Unternehmens erfasst werden. Hierzu zählen beispielsweise PCs, Laptops, Bildschirme, usw.

In den Detailinformationen muss beschrieben werden, um welches Gerät es sich handelt, wie viele Stück man besitzt und welche Leistungsaufnahmen eines der Geräte hat. Im unteren Bereich „Berechnung“ wird mit den vorab genannten Angaben der Gesamtverbrauch berechnet.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email