Die wichtigsten Informationen zu einem Unternehmen

Wurde ein Unternehmen angelegt, so kann dieses nun ausgewählt werden, um weitere Daten in der Gruppe „Unternehmen“ einzugeben. Um das Unternehmen auszuwählen, muss man in der Gruppe „Hauptmenü“, Unterkategorie „Unternehmen“, das gewünschte Unternehmen mit einem Klick auswählen. Das Hauptmenü „Unternehmen“ entsteht erst, nachdem zumindest ein Unternehmen angelegt wurde.

In der Unterkategorie „Basisinfo“ sind alle vorab eingegebenen Daten des Unternehmens ersichtlich. Falls die Daten geändert oder korrigiert werden sollen, so kann man diese hier über das Feld „Bearbeiten“ ändern. Außerdem ist es möglich, bereits vorhandene Unternehmensdaten zu importieren.

Bereits vorhandene Unternehmensdaten können durch einen Klick auf den Button „Import Standorte“ importiert werden. Daraufhin öffnet sich das unten dargestellte Fenster. Hier ist es möglich, den Dateipfad der Unternehmensdaten zu definieren, um diese Daten später zu importieren.

Im Bearbeitungsmodus können zusätzlich Jahresdaten (siehe untenstehende Grafik) des Unternehmens eingetragen werden. Diese beziehen sich auf das entsprechende Jahr, die Anzahl der MitarbeiterInnen, die Bilanzsumme sowie den Umsatz des Unternehmens.

Klickt man beim Abschnitt „Jahresdaten“ auf den Button „+ Neu“, so öffnet sich ein neues Fenster, in dem man die vorab genannten Daten eingeben kann. Um die Daten zu speichern, muss entweder der Button „Speichern“ oder der Button „Speichern und Schließen“ gedrückt werden.

Die Einheit der Eingaben ist überall vermerkt.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email