Allgemein

Wie in der hier dargestellten Abbildung zu sehen ist, gibt es in yessa auch die Möglichkeit, eine eigene Anlage mit dem Typ „Allgemein“ zu erstellen. Ist die Anlage, die man benötigt, nicht im Register enthalten, so wählt man den Typ „Allgemein“ und definiert hier jene Anlage, die man benötigt.

Der Bereich „Basisinformationen“ dient der allgemeinen Beschreibung der Anlage. Im Abschnitt „Energieverbrauch“ werden die energietechnischen Kennzahlen eingegeben und berechnet. Die grau hinterlegten Felder werden automatisch berechnet. Im Bereich „Aktueller Zustand“ wird der Ist-Zustand der Anlage festgehalten. Im Abschnitt „Detail Information“ werden spezifische Werte zur jeweiligen Anlage eingegeben.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email